Suppe + Hendl indisch - Mittagessen, gesund

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kerbel-Petersiliensuppe:

  • 1 Pk. Kerbel
  • 1 Bund Petersilie
  • 0.5 Fettarmen Suppenwürfel
  • 750 ml Wasser
  • 250 ml Milch, teilentrahmt
  • Pfeffer

Huhn Indisch, Naturreis:

  • Kreolisch
  • 100 g Hühnerbrust
  • 200 g Paradeiser
  • 0.5 Zwiebel
  • 0.5 Apfel
  • 1 Kräutersträusschen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Currypulver
  • 2 EL Wasser
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Petersilie (gehackt)
  • 1 Scheiben Ananas
  • 40 g Naturreis

Kerbelsuppe Mengen für 4 Leute

Kerbel und Petersilie abspülen. Petersilienstengel entfernen. Gemüse, Wasser und den Suppenwürfel in einen Kochtopf Form und 15 Min. kochenlassen. Suppe verquirlen, Milch hinzfügen und nachwürzen.

Henderl Mengen für 1 Person

Naturreis abspülen und bei mittlerer Hitze etwa 60 min in der doppelten Masse Waser quellenlassen. Paradeiser häuten. Öl in einen Kochtopf Form.

Zwiebel kleinschneiden und im Öl goldbraun rösten. Paradeiser- und Knoblauch, Kräutersträusschen, Apfelstücke, Curry und Wasser hinzfügen. Alles zusammen etwa eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel schmorenlassen. Anschliessend Kräutersträusschen und Hendl herausnehmen, Sauce verquirlen und nachwürzen. Fleisch auf einem Teller anrichten, mit der Sauce begießen und mit Petersilie und der Scheibe Ananas garniert zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe + Hendl indisch - Mittagessen, gesund

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche