Süßkartoffel-Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Süßkartoffel-Kartoffelgratin die Süßkartoffeln und Kartoffeln gemeinsam ein paar Minuten in Wasser weich kochen. Abseien, Abschrecken, Schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Den Sauerrahm, die Gewürze, die Milch und den Mozarella in einer Schüssel verrühren. Die Frühlingszwiebel in kleine Scheiben schneiden.

Die Auflaufform einbuttern und den Boden mit einer Schicht Süßkartoffel belegen, Sauerrahmsauce darüber leeren, eine Schicht Kartoffelscheiben legen, Sauerrahmsauce darüber leeren, eine Schicht Frühlingszwiebel legen, Sauerrahmsauce darüber leeren, eine Schicht Kartoffelscheiben legen, Sauerrahmsauce darüber leeren und abschließen mit einer Schicht Süßkartoffel.

Wenn noch Sauerrahmsauce übrig ist diese aufbrauchen und dann mit Mozzarella bestreuen zum überbacken. Bei 180 Grad ca 30-35 Minuten bei Umluft im Backrohr backen. Wenn der Mozzarella eine schöne orange Farbe hat, herausnehmen und servieren.

Tipp

Statt Mozzarella passt auch sehr gut Fetakäse für das Süßkartoffel-Kartoffelgratin.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 5 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Süßkartoffel-Kartoffelgratin

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 21.12.2015 um 22:18 Uhr

    leider ist gerade nicht mittag!

    Antworten
  2. hantsh
    hantsh kommentierte am 15.10.2015 um 16:24 Uhr

    fein

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 01.07.2015 um 17:06 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche