Stracciatella Polenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 ml Milch
  • 1 Vanilleschote (ausgekratzt)
  • 65 g Polentagriess
  • 2 Schokolade-Osterhasen (ca. 150 g insgesamt) (vielleicht mehr)
  • 2 Eiklar
  • Salz
  • 3 EL Brauner Zucker
  • 1 Unbehandelten Zitrone, die abgeriebene Schale

Die Milch, Mark der Vanilleschote und Zitronenabrieb aufwallen lassen. Zucker und Polenta verrühren und unter die kochende Milch rühren, Schote herausnehmen. Bei mittlerer Hitze 20 min unter Rühren ausquellen.

In der Zwischenzeit die Osterhasen hacken. Polenta in eine ausreichend große Schüssel umfüllen und kurz auskühlen.

Eiklar mit einer Prise Salz steif aufschlagen, mit den gehackten Hasen unter die Polenta heben. Alles in eine Form Form und abkühlen.

Erkaltete Polenta grosszügig mit dem braunen Zucker überstreuen und mit dem Bunsenbrenner abflämmen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Stracciatella Polenta

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 24.03.2016 um 20:10 Uhr

    eine gute Schoko-Osterhasen-Verwertung :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche