Sternanis-Eis auf Apfelstrudelmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 ml Milch
  • 800 ml Schlagobers
  • 450 g Zucker
  • 360 g Eigelb
  • 12 Sternanis
  • Apfelstrudelmarmelade
  • Kuvertüre

Für das Sternanis-Eis auf Apfelstrudelmarmelade die Milch mit dem Zucker erwärmen und den Sternanis darin ziehen lassen. Die Hälfte vom Schlagobers mit den Eigelben verrühren, die Milch dazu geben und auf 72 Grad erwärmen. Anschließend den Rest vom Schlagobers zufügen.

Das Gemisch in den Kühlschrank stellen und für ca 1 Stunde ruhen lassen. Wer eine Eismaschine hat, füllt die Menge darin und bereitet das Eis in der Maschine zu. Ansonsten in ein Gefäß füllen und in den Gefrierschrank geben.

In den ersten 3 Stunden, jede halbe Stunde einmal gut umrühren. Danach am besten über Nacht gefrieren lassen. 1 Stunde vor dem Servieren das Eis im Kühlschrank antauen lassen.

Aus Kuvertüre auf Backpapier kleine Schokogitter dressieren. Im Kühlschrank fest werden lassen. Kurz vor dem Servieren die Apfelstrudelmarmelade leicht erwärmen und auf Tellern einen Spiegel anrichten.

Das Sternanis-Eis auf Apfelstrudelmarmelade mit dem Schokogitter dekorieren und servieren.

Das Rezept für Apfelstrudelmarmelade

Tipp

Das Sternanis-Eis auf Apfelstrudelmarmelade ist ein wunderbares Weihnachts-Dessert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare6

Sternanis-Eis auf Apfelstrudelmarmelade

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 10.12.2015 um 09:08 Uhr

    tolles Foto !!

    Antworten
  2. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 09.12.2015 um 23:08 Uhr

    Ein kleines Kunstwerk!

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 09.12.2015 um 15:16 Uhr

    Liebe Redaktion, in der Zubereitung muss es heissen: In den ersten 3 Stunden, jede halbe Stunde einmal gut umrühren. Danach gefrieren lassen! LG molenaar

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche