Schoko-Eis-Bananenschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Schoko-Eis-Bananenschnitte zunächst die Bananen in Scheiben schneiden und einfrieren. Für die Kuchenmasse eignen sich verschiedene Schokoladenkuchen, ganz nach Geschmack und gewünschter Intensität.

Besonders einfach geht dieses Rezept mit Schoko-Cookies, da können einfach 2 Cookies zusammengeklebt werden. Auch Schokoblechkuchen ist leicht gemacht. Den fertigen Kuchen in Stücke schneiden, längs halbieren und füllen. Man kann aber auch einfach Biskuitteig machen und Kakao unterziehen.

Den verwendeten Teig backen und vor der Weiterverwendung ganz auskühlen lassen. In Stücke schneiden und eventuell (je nach Höhe des Kuchens) längs halbieren oder einfach 2 passende Stücke verwenden.

Erst kurz vor dem Servieren auf die untere Hälfte zuerst Eis auftragen, dann die gefrorenen Bananenscheiben und dann wieder eine Schicht Eis. Die obere Hälfte darauf setzen.

Die Schoko-Eis-Bananenschnitte schnell servieren!

Tipp

Natürlich kann die Schoko-Eis-Bananenschnitte auch mit hellem Teig ohne Schokolade zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare78

Schoko-Eis-Bananenschnitte

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 21.12.2015 um 20:28 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 21.11.2015 um 19:03 Uhr

    mhhhm lecker

    Antworten
  3. Montho
    Montho kommentierte am 19.11.2015 um 21:01 Uhr

    lecker :)

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 17.11.2015 um 10:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 15.11.2015 um 19:59 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche