Spargelauflauf mit Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spargel (weiß)
  • 2 Eier
  • 100 ml Schlagobers
  • 1/2 Zitrone
  • 1 TL Zucker
  • 60 g Butter (weich)
  • Salz
  • Muskatnuss (gemahlen)

FÜR DIE KRÄUTERSAUCE:

  • 4 EL Spargelfond (stark eingekocht)
  • 4 EL Weißwein
  • 2 EL Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, etc., gehackt)
  • 2 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 70 g Butter (flüssig, am besten geklärt)

Den Spargel schälen und holzige Teile wegschneiden. In einem Topf Wasser mit Salz, Zucker und der halben Zitrone aufkochen, Spargel einlegen und ca. 20 Minuten bissfest kochen. Abseihen. Im Mixer mit Eiern, Schlagobers, Salz und Muskatnuss aufmixen und durch ein feines Sieb streichen. Kleine Auflaufformen gut mit Butter ausstreichen und Spargelmasse einfüllen. Formen in ein heißes Wasserbad setzen und mit einer Alufolie abgedeckt im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 40 Minuten pochieren. Auf vorgewärmte Teller stürzen und mit der vorbereiteten Kräutersauce servieren. Für die Kräutersauce ca. 150 ml Spargel-Kochwasser aufkochen und so lange einkochen lassen, bis etwa 4 Esslöffel übrig geblieben sind. Dann in einem Kessel über Wasserdampf Eidotter mit Weißwein, eingekochtem Spargelfond und Zitronensaft mit dem Schneebesen schaumig aufschlagen, bis die Sauce schön sämig ist. Langsam die flüssige Butter einschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter einrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare12

Spargelauflauf mit Kräutersauce

  1. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 19.09.2015 um 11:46 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 11.05.2015 um 11:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 08.05.2015 um 08:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 23.04.2015 um 18:43 Uhr

    schmeckt super

    Antworten
  5. karolus1
    karolus1 kommentierte am 27.01.2015 um 07:46 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche