Gegrilltes Gemüse mit Ziegenfrischkäsedip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das gegrillte Gemüse:

Für den Ziegenfrischkäsedip:

  • 1 Becher Chavroux (mit feinen Kräutern)
  • 1/2 Becher Joghurt
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Stück Zitrone
  • Salz
Sponsored by Chavroux

Für das gegrillte Gemüse Melanzani in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und salzen.
Zucchini der Länge nach in Scheiben schneiden.
Die untere Hälfte des grünen Spargels schälen und die vertrockneten Enden abschneiden.

Zwiebeln schälen und vierteln.
Den roten Paprika aushöhlen und in breite Streifen schneiden.

In einer großen Schüssel eine Marinade aus Olivenöl, fein gehacktem Knoblauch, abgezupften Thymian, Salz und Pfeffer anrühren.
Das Gemüse darin schwenken und auf den Grill legen.

In der Zwischenzeit für den Ziegenfrischkäsedip den Chavroux mit feinen Kräutern, das Joghurt sowie den Sauerrahm in einer Schüssel vermengen.
Mit etwas Zitronensaft und Salz abschmecken.

Als Dip zum gegrillten Gemüse servieren.

Tipp

Die Gemüsesorten für gegrilltes Gemüse mit Ziegenfrischkäsedip können nach Belieben variiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 7 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare45

Gegrilltes Gemüse mit Ziegenfrischkäsedip

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 02.05.2016 um 12:50 Uhr

    Als "Sattmacher" Beilagen hatten wir/eignen sich: Weissbrot/Baguette frisch oder gegrillt, Ofenerdäpfel, dicke Erdäpfel scheiben oder Wedges. Lässt sich super einfach mit verschiedenem Gemüse UND Pilzen varieren.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 17.02.2016 um 09:53 Uhr

    wer Ziegenkäsenichtso gerne mag, kann es auch einmalmit anderen Frischkäse probieren

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 24.12.2015 um 15:29 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Kunst
    Kunst kommentierte am 25.11.2015 um 21:25 Uhr

    Toll

    Antworten
  5. Kneipenteam
    Kneipenteam kommentierte am 23.11.2015 um 22:09 Uhr

    sehr lecker und wunderbar wandelbar

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche