Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 180 G. Thunfisch (aus der Dose)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 400 G. Spaghetti
  • 250 ml Schlagobers (süss)
  • 2 Eidotter
  • 3 EL Parmesankäse (frischgerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Den Thunfisch mit den abgeschälten Knoblauchzehen und der Petersilie feinhacken.

In einer Bratpfanne das Öl und die Hälfte der Butter erwärmen. Das Faschierte hinzfügen, unter durchgehendem Rühren bei geringer Temperatur auf kleiner Flamme sieden.

Die übrige Butter erwärmen, gemeinsam mit dem Schlagobers, den Eigelben und dem Parmesankäse in einer Backschüssel durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die al dente gekochten Spaghetti gut abrinnen. In einer aufgeheizten Backschüssel mit der Thunfischsauce und dem Eierrahm vermengen. **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche