Schwozermus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Mehl mit versprudeltem Ei, Prise Salz und so viel warmer Milch oder heißem Wasser glatt rühren, dass ein dünnflüssiger Teig entsteht. Dabei dürfen sich keine Klümpchen bilden. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen, Teig zugeben und so lange anrösten, bis eine Kruste entsteht. In mehrere Stücke teilen, diese wenden und abermals goldbraun braten. Je nach Belieben serviert man dazu grünen Salat, Milch oder Kaffee.

Tipp

Da das Zubereiten eines echten Schwozermus ohnehin Gefühlssache ist, kann die Flüssigkeit auch beliebig durch Milch, Schlagobers oder Rahm ersetzt bzw. variiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Schwozermus

  1. Liz
    Liz kommentierte am 11.09.2015 um 07:42 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 16.04.2015 um 05:27 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 10.09.2014 um 06:26 Uhr

    super

    Antworten
  4. jobse
    jobse kommentierte am 29.10.2013 um 21:06 Uhr

    einfach und lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche