Schweinsbraten mit Bier-Sosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Esslöffel Fett (zum Anbraten)
  • 1.2 kg Schweinsbraten (Nierenstück)

Sauce:

Für den Schweinsbraten mit Bier-Sosse den Ofen auf 80 °C vorheizen. Eine Platte für den Braten darin vorheizen.

Fett in einer Pfanne erhitzen. Fleisch rundherum ordentlich anbräunen. Auf die vorgewärmte Platte setzen.

Den Bratensatz mit dem Bier lösen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Über den Braten gießen.

Von der Hälfte der Estragonzweige die Blättchen abzupfen und über den Braten geben. 2 bis 2,5 Stunden bei 80 Grad Celsius dünsten.

Gelegentlich mit dem Jus begießen. Der optimale Garpunkt ist erreicht, wenn die Kerntemperatur des Schweinskarreebraten 70 Grad beträgt (mit einem Bratenthermometer kontrollieren).

Den Bratenjus in eine Bratpfanne gießen und auf die Hälfte einreduzieren. Absieben, mit Obers aufgießen und abermals aufkochen. Den restlichen Estragon kleinschneiden und mit der Sosse vermengen.

Den Schweinbraten aufschneiden und mit der Bier-Sosse übergießen.

Schweinsbraten mit Bier-Sosse mit Beilagen Ihrer Wahl servieren!

Tipp

Zu Schweinsbraten mit Bier-Sosse passen Knödel aller Art!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Schweinsbraten mit Bier-Sosse

  1. niroba
    niroba kommentierte am 02.02.2015 um 12:29 Uhr

    wird wirklich gut :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche