Schokoladeparfait mit Erdbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 30 g Schokolade
  • 30 g Kakao
  • 1/16 l Wasser
  • 1 EL Rum
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Stk. Eier
  • 2 Stk. Dotter
  • 80 g Kristallzucker
  • 1 KL Vanillezucker

Für die Erdbeersauce:

Für das Schokoladeparfait zuerst eine Terrinenform mit Öl auspinseln und mit Klarsichtfolie auslegen. Schokolade klein hacken, Kakao mit Wasser verrühren, aufkochen lassen, die Schokolade dazugeben und schmelzen lassen.

Rum dazugeben, durchrühren und abkühlen lassen. Eier, Dotter, Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz über Wasserdampf cremig aufschlagen und dann ins kalte Wasserbad stellen und abkühlen lassen.

Schlagobers steif schlagen und etwa 1/3 davon mit der Eiermasse und Schokomasse verrühren. Das restliche Schlagobers vorsichtig unterheben.

Die Masse in die Form füllen mit Frischhaltefolie umwickeln und 6 Stunden gefrieren lassen. Für die Erdbeersauce die Erdbeeren pürieren und mit Staubzucker (nach Geschmack) verrühren.

Das Parfait in Scheiben schneiden und mit der Erdbeersauce servieren.

Tipp

Das Schokoladeparfait schmeckt natürlich auch mit anderen fruchtigen Saucen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Schokoladeparfait mit Erdbeersauce

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 15.12.2015 um 09:13 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 17.12.2014 um 15:41 Uhr

    mhmm

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche