Sashimi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • je 80 g Thunfisch, Lachs, Wolfsbarschfilet, Steinbuttfilet (insgesamt ca. 350 g, alles in topfrischer Qualität)
  • 40 g Wasabikren-Paste
  • 100 g Eingelegter Sushi-Ingwer
  • 1 Bierrettich
  • 4 Scheiben Limettenscheiben
  • Sojasauce zum Dippen

Den Bierrettich schälen, in 10 cm lange Stücke schneiden und diese wiederum in ganz dünne Streifen schneiden. In kaltem Wasser auswaschen und ca. 10 Minuten einweichen. Danach abseihen und zur Seite legen. Die sehr sorgfältig entgräteten Fischfilets mit einem scharfen Messer in etwa 0,7 cm breite Scheiben schneiden. Diese dann wiederum in etwa 2 cm breite und 3 cm lange Rechtecke schneiden. Anschließend 4 Teller oder Sushiplatten mit Bierrettich, Limettenscheiben, Wasabi und Ingwer garnieren und je 2 Fischfilets (insgesamt 8 Scheiben Fisch) pro Teller anrichten. Mit Sojasauce servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 1

Kommentare6

Sashimi

  1. Illa
    Illa kommentierte am 24.05.2015 um 17:52 Uhr

    *****

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 27.09.2015 um 17:37 Uhr

    super gut !

    Antworten
  3. danan
    danan kommentierte am 29.07.2015 um 11:41 Uhr

    toll

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 05.05.2015 um 22:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 04.03.2015 um 15:54 Uhr

    Sage ich auch... Nur absolut frischen Fisch verwenden!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche