Salzstangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1/2 kg Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 1 Pkg Trockengerm
  • 9 dag Margarine
  • 1/2 EL Schmalz
  • 1/2 TL Salz
  • Salz (grobes)
  • Kümmel
  • 1 Stk Ei
  • 1 EL Milch

Für die Salzstangerl Mehl, Trockengerm und Salz vermengen. Milch, Schmalz und Margarine erwärmen, zum Mehl geben und einen Germteig kneten.

Den Teig so lange gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat. Anschließend 4 Laibchen formen. Jedes Laibchen ausrollen und in 4 Teile teilen.

Von der breiten Seite her aufrollen. Stangerl mit Dottermilch bestreichen und mit Salz und Kümmel bestreuen.

Die Salzstangerl bei 190 Grad ca. 20 Minuten backen bis sie schön goldbraun und knusprig sind.

Tipp

Wer keinen Kümmel mag, der lässt ihn einfach beim Bestreuen der Salzstangerl weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
18 10 4

Kommentare19

Salzstangerl

  1. teddypetzi
    teddypetzi kommentierte am 06.12.2016 um 10:34 Uhr

    und wer sie Resch mag wie vom Bäcker, der nimmt statt der Milch Wasser

    Antworten
  2. 200x
    200x kommentierte am 05.12.2016 um 20:18 Uhr

    reicht die masse also für 16 salzstangerln?

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.10.2015 um 06:34 Uhr

    Bekomme gleich Gusto darauf

    Antworten
  4. alex64
    alex64 kommentierte am 05.10.2015 um 16:08 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. aniras784
    aniras784 kommentierte am 29.09.2015 um 12:03 Uhr

    Leider ist der Teig gar nicht aufgegangen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche