Nutellaschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 30 g Kakao
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser
  • 500 ml Schlagobers
  • 500 g QimiQ
  • 4 EL Nutella
  • 2 EL Staubzucker

Für die Nutellaschnitten Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl und Wasser langsam eingießen. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und unterheben.

Die Masse auf ein Blech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 20 Minuten backen – anschließend auskühlen lassen.

Für die helle Creme 250 ml Schlagobers schlagen und separat 1 Packung Qimiq glattrühren und Staubzucker hinzufügen. Mit dem Schlagobers vermischen und auf den Boden streichen. In den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Für die dunkle Creme den Vorgang wiederholen, jedoch Nutella statt Staubzucker zu Qimiq geben. Die dunkle Creme auf die weiße Creme streichen und nochmals in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Die Nutellaschnitten mit Schokoblättchen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 4 29

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Nutellaschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche