Rollo Hawaii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teigfladen:

  • 600 g Mehl
  • 3 Teelöffel Salz
  • 6 Teelöffel Öl
  • 250 ml Wasser (circa)

Füllung:

  • 0.5 Becher Ananas
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 250 g Gouda (gerieben)
  • 4 Teelöffel Sesamsaat

Sauce:

  • 250 ml Annanassaft (Rest aus Dose)
  • Maizena zum andicken
  • 1 Teelöffel Fallaffelgewürz

Das Mehl, Salz und Öl vermengen und gemächlich das Wasser hinzugießen bis ein fester Teig entsteht. Den Teig im Kühlschrank ein klein bisschen ruhen. Mit dem Nudelwalker etwa 30 cm x 30 cm große Fladen auswalken (ca. 1-2 mm dick)

Die Fladen auf ein Blech legen und bei ca. 220 C§ backen bis sie noch nicht braun sind (sie müssen noch geschmeidig sein).

Den Annanassaft zum Kochen bringen, mit Maizena andicken und das Fallaffelgewürz hinzfügen. Das gesamte etwa 15 min abkühlen.

Den Teigfladen mit Annanas, Schinken und Käse belegen, mit ein kleines bisschen Sesamsaat überstreuen und ein kleines bisschen Sauce darauf gleichmäßig verteilen. Jetzt den Fladen fest zusammenrollen und im Herd bei zirka 200 C§ backen bis er leicht braun ist-jeweils nach geschmack.

alles zusammen möglichst warm dienieren - schmeckt aber auch einen Tag später abgekühlt.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rollo Hawaii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche