Risotto mit getrockneten Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Risotto getrocknete Pilze etwas zerkleinern und mindestens 1 Stunde in Wasser einweichen.

50 g Schalotten fein schneiden und zusammen mit dem Reis im Olivenöl glasig andünsten.

Mit dem Weißwein aufgießen und einkochen lassen. Pilze mit Einweichwasser dazu geben und ebenfalls einkochen lassen.

Steinpilzpulver untermischen. Schöpferweise mit der Gemüsesuppe aufgießen und immer wieder unter Rühren einkochen lassen, bis die Suppe verbraucht und der Reis al dente ist.

Risotto mit Salz abschmecken und mit Petersilie bestreuen. Wer möchte streut noch Parmesanhobel über das Risotto.

Tipp

Dieses Risotto ist eine gute Alternative, wenn man keine frischen Pilze auf die Schnelle zu Hause hat aber etwas außergewöhnliches servieren möchte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Risotto mit getrockneten Pilzen

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 04.01.2016 um 12:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 21.09.2015 um 18:48 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche