Bärlauch-Spaghetti extra cremig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Bärlauch-Spaghetti den Bärlauch waschen und in kleine Stücke schneiden. In Olivenöl anbraten, Mascarpone zugeben und schmelzen lassen. Nicht mehr aufkochen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Pürierstab grob durchmixen. In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente kochen.

1 bis 2 Schöpflöffel heißes Nudelwasser zur Sauce geben und mit den Nudeln vermischen. Die Bärlauch-Spaghetti mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.

Tipp

Für einen besonders feinen Geschmack noch zusätzlich etwas Olivenöl über die angerichteten Bärlauch-Spaghetti träufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bärlauch-Spaghetti extra cremig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche