Salbei-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

1. Die Zwiebel pellen und würfeln. Das Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen, die Zwiebelwürfel dadrin glasig andünsten. Den Langkornreis dazufügen und in einer Minute glasig andünsten. Den Weisswein dazufügen und drumherum aufbrühen. So viel Geflügelfond hinzugießen, dass der Langkornreis knapp bedeckt ist.

2. Den Langkornreis offen und bei gemäßigter Temperatur unter öfterem Rühren ca. 25 Min. leise am Herd kochen lassen. Dabei immer ein weiteres Mal ein klein bisschen Geflügelfond nachgiessen und verkochen lassen. Die Flüssigkeit muss zum Schluss verbraucht sein.

3. Den geriebenen Parmesan und die Butter nach und nach darunter geben. Den Risotto mit Pfeffer und Salz würzen und den Salbei darunter geben . Den Salbei-Risotto vor derm Servieren mit dem grob geraspelten Käse überstreuen.

Den Salbei-Risotto zur Kalbsleber anbieten.

Tipp: Gönnen Sie sich ruhig einen guten Parmesan - das verfeinert die Geschmacksnote!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salbei-Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche