Putengeschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300-500 g Putengeschnetzeltes
  • 500 g Karotten (frisch)
  • 2 Beutel Reis
  • 1 Zwiebel
  • 3 Paprika (rot oder gelb)
  • 1 Becher (Schlagobers)
  • 1 EL (Essig)
  • 2 EL Öl
  • Gewürze (nach Bedarf)
Sponsored by Bierland Österreich

Für das Putengeschnetzelte Wasser zustellen, um den Reis zu kochen.

In einem Topf die Margarine zergehen lassen. Dann die klein geschnittenen Karottenstücke oder -scheiben in den Topf geben.

Bei geschlossenem Deckel dünsten lassen und hin und wieder umrühren. Die Karotten kochen lassen, bis sie noch etwas knackig, aber nicht mehr zu hart sind.

Wenn das Wasser kocht, den Reis in den Topf geben. Das geschnetzelte Fleisch und die in Scheiben oder kleine Stücke geschnittenen Zwiebeln im heißen Öl anbraten.

Paprika klein schneiden und zum Geschnetzelten in die Pfanne geben. Alle paar Minuten wenden.

Wenn das Fleisch fast gar ist, das Obers und die Gewürze dazugeben und gut umrühren.

Das Putengeschnetzelte bei geschlossenem Deckel für ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Tipp

Zum Putengeschnetzelten passt ein kühles Hefeweizen sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Putengeschnetzeltes

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 30.03.2016 um 15:57 Uhr

    schon gespeichert,schmeckt einfach vorzüglich....Danke

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 02.01.2016 um 07:34 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 01.12.2015 um 09:36 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 29.11.2015 um 08:42 Uhr

    Klingt sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche