Pute mit Orangen-Kürbisgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Eiernudeln (chinesisch)
  • 200 g Putenfleisch
  • Pflanzenöl (zum Anbraten)
  • 200 g Kürbis (Butternuss oder Hokkaido)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 El Sojasauce
  • 1 Stück Bio-Orange (Schale und Saft)
  • 1 Tl Speisestärke
  • 100 ml Wasser
  • 1 Tl Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Pute mit Orangen-Kürbisgemüse das Fleisch in Würfel schneiden, Kürbis grob raffeln, Orangenschale anreiben, Saft auspressen, Ingwer und Knoblauch fein hacken.

Orangensaft mit der Speisestärke verrühren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Putenwürfel darin scharf anbraten. Kürbis und Knoblauch kurz mit rösten.

Mit Sojasauce ablöschen. Mit Wasser und Orangensaft aufgießen und aufkochen. Ingwer und Orangenschale dazugeben und geschlossen ca. 8 Minuten köcheln lassen.

Chinesische Eiernudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Pute mit Orangen-Kürbisgemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den chinesischen Eiernudeln servieren.

Tipp

Wer möchte kann den Kürbis zum Teil oder zur Gänze durch Karotten ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare8

Pute mit Orangen-Kürbisgemüse

  1. autumn
    autumn kommentierte am 19.11.2015 um 00:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. retire
    retire kommentierte am 16.11.2015 um 17:31 Uhr

    schaut leider sehr trocken aus

    Antworten
  3. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 17.10.2015 um 16:38 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 10.05.2015 um 17:09 Uhr

    schmeckt toll

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 08.03.2015 um 15:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche