Prosciutto-Feigen mit Erdäpfelcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Prosciutto-Feigen mit Erdäpfelcreme zunächst die Erdäpfeln grob zerkleinern, in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten zu einer cremigen Masse mischen (Stabmixer) und abschmecken.

Die Feigen waschen, vierteln bzw. sechsteln und jeweils in eine Scheibe Prosciutto wickeln bzw. auf eine Prosciutto-Rose setzen.

Die Prosciutto-Feigen mit Erdäpfelcreme mit Kresse garnieren und servieren.

Tipp

Die Prosciutto-Feigen mit Erdäpfelcreme eignen sich hervorragend in großen Löffeln serviert als Fingerfood-Häppchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
14 8 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare23

Prosciutto-Feigen mit Erdäpfelcreme

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 09.01.2016 um 09:16 Uhr

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass gekochte (mehlige) Kartoffeln, die mit dem Stabmixer püriert worden sind, eine klebrige Konsistenz bekommen; deshalb drücke ich sie lieber 1 - 2 durch die Kartoffelpresse

    Antworten
  2. Samyka
    Samyka kommentierte am 09.01.2016 um 10:03 Uhr

    Richtig: Erdäpfel NIEMALS mittels Mixer pürieren!

    Antworten
    • Haselnussgitti
      Haselnussgitti kommentierte am 09.01.2016 um 23:04 Uhr

      Habe die erst kürzlich gesehen in einem Möbelhaus, weis aber leider nicht mehr in welchem :-)

      Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 10.01.2016 um 21:43 Uhr

    Kartoffelpresse ist aber auh einfach und geht schnell

    Antworten
  4. FJHOFER
    FJHOFER kommentierte am 10.01.2016 um 13:54 Uhr

    Wow klingt super - über die Erdäpfel/ Kartoffel / Bramburi, etc Machart kann man streiten, bei kleinen Mengen kann man sehr wohl mit dem Pürierstab arbeiten, ohne dass Kleister entsteht.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche