Pralinen aus Marzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Pralinen die geriebenen Walnüsse mit dem Marzipan und dem Rum verkneten und zu einer Rolle formen. Die Rolle in 24 gleichmäßige Stücke teilen.

Die Stücke zu Kugeln formen, auf ein Backpapier legen und für ca. 1/2 Stunde ins Gefrierfach geben. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Kugeln darin tunken.

Tipp

Die Pralinen kann man auch mit weißer oder mit Vollmilch Kuvertüre machen. Wer möchte, verziert sie beliebig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Pralinen aus Marzipan

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.02.2015 um 01:10 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche