Kokosgugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Butter (flüssig)
  • 100 ml Kokosmilch
  • 5 EL Batida de Coco
  • 100 g Kokosflocken
  • 3 Stk Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Für den Kokosgugelhupf Butter, Kokosmilch, Kokoslikör und Eier gut verrühren. Alle trockenen Zutaten vermischen und nach und nach in den Teig einrühren.

Die Masse in eine befettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Rohr (180 Grad) ca. 50 Minuten backen.

Den Kokosgugelhupf vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Wer möchte, überzieht den Kokosgugelhupf mit Schokoladeglasur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare4

Kokosgugelhupf

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 13.10.2015 um 06:31 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 29.11.2014 um 18:20 Uhr

    sooo gut!

    Antworten
  3. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 12.09.2014 um 13:44 Uhr

    wird echt lecker und weich

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 05.12.2013 um 20:14 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche