Portugiesisches Süsskartoffelbrot - Bolo de Caco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Mehl
  • 4000 g Süsskartoffeln
  • 25 g Germ (frisch)
  • Wasser
  • Salz

Die Süsskartoffeln abschälen und in kochend heissem Wasser gardünsten. In einer großen Backschüssel auskühlen. Süsskartoffeln, Germ, Mehl und eine Prise Salz mischen, ein kleines bisschen Wasser dazugeben und das Ganze zu einem weichen Teig durchkneten. Etwa 45 min an einem warmen Platz gehen.

Den Teig wiederholt mit dem Handballen kneten, in 4 Teile teilen und 4 Kugeln formen. Jede Kugel in eine Form Form und wiederholt 45 min gehen. Im auf 180 °C aufgeheizten Backrohr so lange backen, bis das Brot leicht gebräunt ist. Wenden und die andere Seite ebenfalls braun werden lassen.

Noch warm diagonal teilen und mit Knoblauch-Petersilien-Butter bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Portugiesisches Süsskartoffelbrot - Bolo de Caco

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche