Porree-Tofu-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 125 g Leichtbutter
  • 2 EL Wasser (eventuell mehr)
  • 1 Prise Salz

Belag:

  • 2 g Porree (Stange)
  • 25 g Leichtbutter oder evtl. Öl
  • 500 g Mittelfester Tofu
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • Pfeffer

Teigzutaten miteinander zusammenkneten, eine gefettete Spring- oder Pieform (28 cm 0 ) damit ausbreiten, einen Rand formen. Vorbereiteten Porree in Ringe schneiden, im Fett auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5 bis 6 andünsten. Tofu in einer Backschüssel zerdrücken, mit Saft einer Zitrone und Gewürzen durchrühren, den Porree dazugeben, gut mischen, auf dem Teig gleichmäßig verteilen, backen.

Schaltung:

170 bis 190 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen

40 bis 45 Min.

Dazu schmeckt ein grüner Blattsalat.

15 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Tofu-Quiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche