Polnische Graupensuppe - Krupnik

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die polnische Graupensuppe, Krupnik, Fleisch mit den Pilzen (eventuell klein schneiden) in 1,5 Liter gesalzenem Wasser ca. 40 Minuten kochen. Graupen hinzugeben und ca. 10 Minuten weiterkochen.

Karotte, Petersilie, Sellerie, Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In den Topf mit dem Fleisch hinzugeben und weiterkochen lassen, bis Gemüse weich ist. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und in mundgerechte Stücke klein schneiden. Dann zurück in den Topf geben.

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit Butter in einer kleinen Pfanne andünsten, bis sie glasig werden. Die Zwiebeln anschließend in den Suppentopf geben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

In die polnische Graupensuppe kurz vor dem Servieren Petersilie geben.

Tipp

Zur polnischen Suppe passt frisches Graubrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Kommentare13

Polnische Graupensuppe - Krupnik

  1. drado
    drado kommentierte am 25.12.2015 um 16:53 Uhr

    Ganz was Feines!

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 19.10.2015 um 14:26 Uhr

    toll

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 03.06.2015 um 06:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 27.05.2014 um 09:45 Uhr

    was sind Graupen? Ist das sowas wie Rollgerste?

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 27.08.2015 um 17:06 Uhr

      vollkommen richtig geraten

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche