Pikante Käse Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Frischer Germ; 42 g
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 125 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Zwiebel
  • 200 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 4 EL Küchenkräuter (frisch, gehackt)
  • 0.25 Teelöffel Küchenkräuter
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer (grob)
  • 0.25 Teelöffel Currypulver
  • 0.25 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 4 EL Butter
  • Sesamsaat; zum überstreuen
  • 300 g Bechertenaar-Käse

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form, eine Ausbuchtung hineindrücken. Germ hineinbröseln, Milch dazugeben, ein wenig durchrühren und mit einer Schicht Mehl überdecken. Zugedeckt in etwa eine halbe Stunde gehen.

Das Wasser, Ei und Salz dazugeben und das Ganze zu einem glatten Teig zusammenkneten. Nochmals gehen.

Für die Füllung Zwiebeln abziehen, mit Speck würfelig schneiden, glasig rösten und abkühlen. Cantenaar raspeln und mit Kräutern einrühren. Mit Pfeffer, Curry- und Knoblauchpulver würzen.

Germteig auf in etwa 60 x 30 cm auswalken, mit Käsemasse bestreichen.

Von der Längsseite her zusammenrollen. Ca. Drei Zentimeter dicke Stückchen klein schneiden.

Butter schmelzen. Hefeschnecken damit bestreichen und mit einer Schnittfläche nach oben auf ein Blech setzen. Nochmals ungefähr eine halbe Stunde gehen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C zirka 25 min kross backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pikante Käse Schnecken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche