Pikante Hefekrapfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Etwa 20 Stück:

  • 0.5 Würfel Frische Germ (20g)
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 250 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 750 ml Öl (zum Ausbacken)

Germ in ein Häferl bröckeln und mit Zucker und zwei El. Lauwarmem Wasser bedeckt in etwa zehn min gehen.

Lauchzwiebeln reinigen, abbrausen und in feine Ringe schneiden. Mehl, Eidotter, aufgegangene Germ, in etwa 180 ccm lauwarmes Wasser und einen halben TL Salz durchrühren. Abgedeckt an einem warmen Ort in etwa 45 min gehen.

Eiklar mit einer Prise Salz steif aufschlagen und gemeinsam mit den Lauchzwiebeln unter den Teig rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Öl erhitzen (Hitze ist richtig, wenn sich an einem eingetauchten Holzlöffel kleine Bläschen bilden). Den beinahe flüssigen Teig esslöffelweise insheisse Fett Form und zirka 3 min rundum kross und goldbraun backen.

Auf Küchenrolle abrinnen (je Stück ca. 75 Kalorien).

aus Brigitte-Extra 18-93

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Hefekrapfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche