Pfirsich-Käse-Blattsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 30 dag Pfirsich (reif)
  • 2.5 dag Roquefort
  • 1 Esslöffel Majo
  • 2 Esslöffel Schlagobers
  • 1 Teelöffel Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2.5 dag Walnüsse

Für den Pfirsisch-Käse Salat, Pfirsiche mit kochendheissem Leitungswasser begiessen, mit Wasser sofort abkühlen und häuten. Früchte halbieren, entkernen und in schmale Spalten kleinschneiden. Zugedeckt kühl stellen.

Zur Vorbereitung der Marinade Roquefort-Käse in einer Backschüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mit Majo und Schlagobers mischen. Mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Zucker pikant würzen. Pfirsiche dazumischen. Einige Spalten zum Garnieren zurückbehalten.

Den Blattsalat bei geschlossenem Deckel im Eiskasten eine halbe Std. ziehen lassen.

In einer Glasschale bzw. 2 Gläsern anrichten. Mit den grob gehackten Walnusskernen und Pfirsichspalten aufbrezeln.

 

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsich-Käse-Blattsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche