Penne in Schinken-Käse-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Penne in Schinken-Käse-Sauce die Zwiebel schälen und fein hacken. Käse raspeln.

Nudeln in ausreichend kochendem Salzwasser zirka 12 Minuten al dente kochen.

Fett erhitzen. Zwiebel darin garen. Mehl hinzufügen und anschwitzen. Ein Viertel Liter Milch und Wasser unter Rühren eingießen. Mit Suppe löschen und zirka 6 Min. auf kleiner Flamme kochen.

Beide Käsesorten darin unter Rühren schmelzen lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Paradeiser waschen, vierteln, entsteinen und würfelig zerkleinern.

Abgetropfte Nudeln mit der Sauce und dem Schinken servieren. Die Penne in Schinken-Käse-Sauce mit Paradeiser bestreuen und nach Wahl mit Basilikum dekorieren.

 

Tipp

Um aus dem Gericht Penne in Schinken-Käse-Sauce eine vollwertige Mahlzeit zu machen, verwenden Sie doch zur Abwechlung mal Vollkornnudeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare1

Penne in Schinken-Käse-Sauce

  1. Kathi92
    Kathi92 kommentierte am 02.10.2015 um 12:15 Uhr

    Es steht zwar nicht dabei, aber ich hab den Schinken mit den Zwiebeln angeröstet, und es is super gut geworden!Suuper leckeres Rezept, schnell und einfach gemacht, auch wenn man mal nicht so viel im Kühlschrank hat ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche