Paprikasuppe aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Paprikasuppe Paprika und Zwiebel würfeln und zusammen mit der Butter in einen ungelochten Garbehälter geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und garen (bei 100°C 6-8 Minuten oder bei 120°C 3-4 Minuten).

Gemüse im Mixer pürieren, Brühe hinzufügen und erwärmen (bei  95°C 2 Minuten).

Anschließend auf 4 Teller verteilen. Aus dem Kräuterfrischkäse kleine Nocken mit 2 Teelöffeln abstechen und in die Suppe geben.

Tipp

Paprika ist ein beliebtes Gemüse, das es als Schoten sowie in Form von Gewürzpulver zu kaufen gibt. Die Schoten unterscheiden sich nicht nur in der Farbe (grün, gelb, rot, orange), sondern auch im Geschmack. Grüne Paprika schmecken etwas herber, die anderen Sorten ein bischen süßlicher. Beste Saison für Paprika ist der Sommer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Paprikasuppe aus dem Dampfgarer

  1. Fani1
    Fani1 kommentierte am 23.08.2015 um 22:33 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 09.07.2015 um 13:02 Uhr

    ist es nicht besser, die Paprika vorher zu häuten?

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 29.06.2015 um 21:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 20.04.2015 um 11:54 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 05.03.2015 um 07:36 Uhr

    Gute Idee. Zu empfehlen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche