Oreo-Himbeer-Schaum-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Rolle Oreo-Kekse
  • 100 g Butter
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Pkg Instantgelatine
  • 50 ml Himbeersaft
  • 100 g TK-Himbeeren
  • 100 g Zucker

Für die Oreo-Himbeer-Schaum-Torte die Oreo-Kekse im Blitzhacker zu Bröseln mahlen. Butter in der Mikrowelle schmelzen und mit den Bröseln mischen.

Eine kleine Tortenform (20 cm Durchmesser) mit Backpapier oder Frischhaltefolie auskleiden.

Die Bröselmischung als Tortenboden hinein pressen und kalt stellen. Schlagobers aufschlagen. Frischkäse mit dem Zucker, dem Himbeersaft und den Himbeeren verquirlen.

Gelatine nach Packungsanweisung in etwas Wasser erwärmen und dazumischen. Schlagobers behutsam unterziehen.

Creme auf den Tortenboden leeren, glätten und die Oreo-Himbeer-Schaum-Torte mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp

Die Oreo-Himbeer-Schaum-Torte noch mit frischen Himbeeren garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 2

Kommentare7

Oreo-Himbeer-Schaum-Torte

  1. kwkw
    kwkw kommentierte am 03.07.2016 um 23:57 Uhr

    auch prima mit Vanille

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 04.01.2016 um 07:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 15.12.2015 um 17:09 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.09.2015 um 13:28 Uhr

    gut

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 14.02.2015 um 15:20 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche