Nudelsalat alla Toscana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Nudeln "Penne",
  • 70 g Oliven
  • 10 sm Stücke rote Peporoni (Masse vorsichtig
  • Verwenden),
  • 50 g Schwammerln (ev. Champignons),
  • 60 g Artischocken in Öl,
  • 70 g Gekochter Schinken (in einer Scheibe),
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Majo
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die eindeutige Stimme der Toscana meldet sich in diesem Rezept zu Wort, in welchem sich die Olive mit dem roten Peporoni und den Pilzen vereint.

Die Verwendung von kaltgepresstem Olivenöl und Balsamessig-Essig herstellen aus diesem normalen Nudelgericht einen duftenden geschmackvollen Blattsalat.

Ingredienzien:

Die Nudeln "Penne" in gesalzenem Wasser al dente "al dente" machen, mit kaltem Wasser kurz begießen und in eine ausreichend große Schüssel Form. In der Zwischenzeit die Oliven in Scheiben schneiden (die Hälfte zum Garnieren zur Seite legen), die Schwammerln und Artischocken (ein paar zum Garnieren zur Seite legen) sowie den Schinken in Streifchen schneiden und zu den Nudeln in die Backschüssel Form. In einem Gefäß Majo, Balsamessig, Olivenöl, Salz u. Pfeffer mischen und in die Backschüssel mit den Nudeln Form. Alles gut durchmischen und mit den Olivenscheiben und den geöffneten Artischocken garnieren.

Passender Wein: Lambrusco Grasparossa Doc

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat alla Toscana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche