Mohr im Hemd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Butter (weich)
  • 3 Eidotter
  • 50 g Schokolade (oder Kuvertüre)
  • 60 g Haselnüsse (gerieben)
  • 10 g Brösel (von entrindetem Weißbrot oder Semmelbrösel)
  • 3 Eiklar
  • 40 g Feinkristallzucker (für den Schnee)
  • Butter (für die Förmchen)
  • Kristallzucker (für die Förmchen)
  • Prise Salz
Sponsored by Kenwood

Für den Mohr im Hemd Butter, Salz und Dotter in einer Schüssel mit dem Schneebesen des Handmixers HM790 sehr schaumig aufschlagen. Schokolade in der Cooking Chef Schüssel zum Schmelzen bringen.

Nehmen Sie die Zweite Cooking Chef Schüssel und schlagen Sie das Eiklar mit dem Ballonschneebesen und Zucker zu Schnee. Geben Sie die geschmolzene Schokolade unter die Dottermasse. Brösel sowie Nüsse einrühren und zuletzt den Schnee unterheben.

Kleine Portionsförmchen mit Butter ausstreichen, mit Kristallzucker ausstreuen und die Masse gut zu zwei Drittel in die Form einfüllen.

Waschen Sie die Cooking Chef Schüssel und befüllen Sie diese danach mit 1 l Wasser und geben Sie den Dampfeinsatz hinein. Stellen Sie die Temperatur für ca. 5 Minuten auf 140 °C, Formen auf den Dampfeinsatz stellen, alle Formen mit Frischhaltefolie abdecken (damit die Masse durch den Dampf nicht aufweicht) Spritzschutz aufsetzen, Temperatur auf 100 °C stellen und die Aufläufe ca. 40 bis 50 Minuten dämpfen.

Nehmen Sie dann die Folie wieder ab. Fertig gegarte Mohren am Rand mit einem spitzen Messer leicht lösen und stürzen. Den Mohr im Hemd mit Schokoladesauce und geschlagenem Schlagobers servieren.

Wenn Sie flüssige Schokolade bevorzugen, füllen Sie jedes Förmchen nur bis zur Hälfte an, legen kleine Backoblaten hinein, setzen einige kleine Schokoladestücke darauf und decken mit der restlichen Masse ab. Der Kern bleibt so schön flüssig.

Tipp

Dem Mohr im Hemd kann durch eine geriebene Organgenschale oder ein in Orangenlikör eingelegtes Orangeat, eine besondere Geschmacksnote verleiht werden. Bei Wunsch kann die Masse auch mit Zimt, Nelken oder Lebkuchengewürz abgeschmeckt werden.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare9

Mohr im Hemd

  1. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 13.12.2015 um 09:07 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 21.07.2015 um 20:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 17.07.2015 um 10:19 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 07.06.2015 um 21:16 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 13.02.2015 um 08:54 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche