Mohnsavarin auf Erdbeerragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Mohnsavarin:

  • 17 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 13 g Honig
  • 13 g Mohn (gemahlen)
  • 17 g Zucker
  • 2 Eier
  • 10 ml Rum
  • 100 ml Milch

Für Das Erdbeerragout:

  • 250 g Erdbeeren
  • Zucker
  • 10 ml Grand Marnier
  • 0.5 Zitrone (Saft)

Mohnsavarin: Aus Butter und Mehl eine Einbrenn machen. Honig mit Milch zum Kochen bringen und in die Einbrenn untermengen; zirka 3 Min. gemächlich machen. Die Menge von dem Küchenherd nehmen, den gemahlenen Mohn, die Eidotter und den Rum unterziehen. Eiklar mit dem Zucker steif aufschlagen und vorsichtig unter die ausgekühlte Menge heben.

Diese in gebutterte und ausgezuckerte Savarinformen befüllen und im Wasserbad vorpochieren. Im Rohr bei etwa 200 Grad zu Ende backen. Erdbeerragout: ein Drittel der Erdbeeren kleinwürfelig schneiden. Die restlichen Erdbeeren verquirlen. Abschmecken und mit dem Mohnsavarin zu Tisch bringen. Mit einem Schokoladenschmetterling und einem Pfefferminzblättchen garnieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohnsavarin auf Erdbeerragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche