Misthaufen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Stk Putensteak (klein)
  • 1 Stk Hühnerschnitzel
  • 1 Stk Schweinssteak (kleines)
  • 1 Stück Frankfurter
  • Pommes Frites (f. d. Backrohr)
  • Salz
  • 1 Stk Ei
  • Etwas Mehl
  • Etwas Semmelbrösel
  • Öl
  • Kräuterbutter
  • Alufolie
  • Pfeffer

Für den Misthaufen Hühnerschnitzel in zwei Stücke teilen, 1 Stk. Hühnerschnitzel panieren. 1 Stk. Hühnerschnitzel, Putensteak und Schweinesteak auf beiden Seiten braten.

Würstel einschneiden und braten. Pommes Frites im Backrohr backen. In eine Alufolie zuerst Pommes geben, dann gebratene und panierte Steaks daraufgeben und zum Schluß das Frankfurter Würstel dazugeben.

Mit einer Gabel fixieren und einen Tupf Kräuterbutter dazugeben.

Tipp

Wenn man das Gericht in eine kleine Mini-Scheibtruhe gibt, sieht der Misthaufen sehr originell aus. z.B. zu bestimmten Anlässen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Passende artikel

Kommentare15

Misthaufen

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 18.12.2015 um 22:41 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 27.05.2015 um 09:33 Uhr

    erinnert mich an meine Kindheit :)

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 14.05.2015 um 10:31 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 28.04.2015 um 12:33 Uhr

    und woher den Minischubkarren?

    Antworten
  5. kernöl
    kernöl kommentierte am 14.03.2015 um 21:03 Uhr

    lustiger name

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche