Mie-Nudeln mit Hühnerfleisch und Bärlauchstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerschnitzel
  • 250 g Mie-Nudeln
  • 1 Stk Paprika (rot)
  • 1 Stk Paprika (gelb)
  • 2 Stk Zwiebel (rot, mittelgroß)
  • 100 g Mungo Sprossen (frisch)
  • 100 ml Tamari (Bio Sojasauce)
  • 50 ml Teriyakisauce (mit Knoblauch)
  • 8 Blätter Bärlauch
  • Curry Mischung (aus der Mühle)
  • Garam Masala
  • Gewürzmischung (Hot & Spicy)
  • 1 Prise Cumin
  • Worchestersauce
  • Sesamöl
  • 1 TL Honig
  • Chili (scharf, gemahlen)

Für die Mie-Nudeln mit Hühnerfleisch die Hühnerschnitzel auf beiden Seiten salzen und in Streifen schneiden. Eine Marinade aus den Gewürzen, Soja- und Terriyakisauce und Sesamöl herstellen, anschmecken und auf den persönlichen Geschmack abstimmen.

Die Hühnerschnitzel darin einlegen, gut durchmischen die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Zum Fleisch geben und mindestens 1 Std. (besser 2) in der Marinade zugedeckt (nicht im Kühlschrank) ziehen lassen. Ab und zu durchmischen.

Den Paprika in schmale Streifen schneiden. Hühnerfleisch in Sesamöl auf beiden scharf anbraten, Zwiebel dazugeben, die Paprikastreifen kurz mitrösten und mit der Marinade ablöschen. Die Hitze zurücknehmen.

Mie-Nudeln kochen (brauchen nur 4 Minuten) und mit Fleisch und Gemüse kräftig durchmischen. Mit 2 EL Wasser und eventuell noch Sojasauce aufgießen und zugedeckt auf kleiner Flamme ca. 8 Minuten ziehen lassen.

Die Mungosprossen, in Streifen geschnitten Bärlauch, ein paar Tropfen Sesam oder Erdnussöl unterrühren und kurz mitziehen lassen.

Anrichten und mit Bärlauchstreifen und gehackten Mungosprossen garnieren.

Tipp

Je nach Saison kann man statt Bärlauch das Grün von Frühlingszwiebel über für die Mie-Nudeln mit Hühnerfleisch verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Mie-Nudeln mit Hühnerfleisch und Bärlauchstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche