Melanzaniauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzane; a 190 g
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Faschiertes
  • 3 EL Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Paradeiser ((Dose))
  • 3 Knoblauchzehen
  • Oregano
  • Thymian
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Mozzarella

Melanzane reinigen, halbieren, mit einem Löffel aushöhlen. Schnittflächen mit Salz überstreuen und die Melanzane in ein Sieb legen, damit sie Wasser ziehen.

In der Zwischenzeit aus Senf, Faschiertes, Salz, Pfeffer und Oregano einen Fleischteig vermengen. Das ausgekratzte Auberginenfleisch klein hacken und unter das Fleisch durchkneten.

Die gehäuteten Paradeiser grob hacken und mit dem Saft aus der Dose und den feingehackten Knoblauchzehen vermengen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Olivenöl in eine feuerfeste Form Form. Die abgetropften Auberginenhälften mit dem Faschierten befüllen und aneinander in die Form setzen. Die Tomatenmischung darüber gleichmäßig verteilen, mit Oregano und Thymian überstreuen. Im aufgeheizten Backrohr 45 min bei 200 Grad , Gas Stufe 4, backen.

Feingehackte Petersilie über das Gericht streuen und Mozzarellascheiben darauflegen. Mit Pfeffer und Oregano überstreuen und in etwa 10 Min. überbacken.

Zubereitungszeit 20 min, Backzeit 45 min, Überbacken 10 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzaniauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche