Mandelkuchen aus Mallorca mit Mandeleis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Kuchen:

  • 6 Eidotter
  • 175 g Staubzucker
  • 2 Vanilleschoten: Mark
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 6 Eiklar
  • Öl (für die Form)
  • 25 g Staubzucker z. Bestäuben

Mandeleis:

  • 200 g Zucker
  • Wasser
  • 750 ml Milch
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 3 EL Zitronen (Saft)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eidotter mit Staubzucker kremig aufschlagen. Das Vanillemark, die Zitronenschale, den Zimt und die gemahlenen Mandelkerne unterziehen. Die Eiklar steif aufschlagen, die Hälfte unterziehen, den Rest unterziehen. Eine Tortenspringform (24-26 cm ø) ölen, den Teig einfüllen.

Bei 175 °C auf der 2. Schiene von unten 50 min backen, in der Form abkühlen. Mit Staubzucker bestäuben und mit dem Eis zu Tisch bringen. Für das Eis den Zucker mit Wasser überdecken und auf die Hälfte kochen. Milch mit abgeriebener Zitronenschale und Zimt aufwallen lassen. Gemahlene Mandelkerne hinzfügen, aufwallen lassen. Anschließend durch ein feines Sieb gießen, gut auspressen. Saft einer Zitrone und Zuckersirup in die Mandelmilch Form. In der Eismaschine gefrieren beziehungsweise in das Gefrierfach stellen, dabei alle eine halbe Stunde zermusen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelkuchen aus Mallorca mit Mandeleis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche