Linseneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Linsen
  • 750 g Erdäpfeln
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Zwiebeln (groß)
  • 3 TL Suppenpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Öl

Für den Linseneintopf zunächst Linsen in ausreichend kaltem Wasser mit Suppenpulver, Salz und Zucker auf kleiner Flamme aufkochen lassen. Sobald die Linsen kochen, Essig dazugeben und 1 Stunde gardünsten.

Geschälte Erdäpfeln in Würfel schneiden und in Salzwasser gardünsten.

Zwiebeln würfeln, Speck in Streifchen schneiden und beides in Öl anrösten. Zwiebeln, Linsen, Erdäpfeln und Speck vermengen und den Linseneintopf mit Zucker, Essig, Salz nachwürzen.

Tipp

Servieren Sie den Linseneintopf zum Beispiel mit Semmelknödeln.

Sie können auch in Scheiben geschnittene Würstel hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Linseneintopf

  1. Pichai
    Pichai kommentierte am 03.01.2017 um 05:25 Uhr

    Liebe Redaktion, Portionen: 1 und Kochdauer weniger als 5 Minuten scheinen nicht ganz den Tatsachen zu entsprechen :-)

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 03.01.2017 um 08:36 Uhr

      Liebe Pichai! Vielen Dank für den Hinweis, wir haben das nun korrigiert. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche