Letscho Mit Zander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 kg Zanderfilet
  • 3 Paprika
  • 2 Fleisch-Tomaten
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 3 Esslöffel Porree (fein gewürfelt)
  • 1 Esslöffel Paprikapukver (mild)
  • 25 cl Gemüsebouillon
  • 25 cl Fischfond
  • 1 Thymian; gezupft
  • 1 Teelöffel Koriander (gestossen)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner gestossen
  • 4 Salbei
  • 2 Esslöffel Butter
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer

Paprikaschote, Zwiebel und Paradeiser in haselnussgrosse Stückchen kleinschneiden. Zwiebel und Paradeiser mit ein klein bisschen Olivenöl dämpfen, Paprikaschote und Thymian dazugeben und mit Gemüsebullion löschen. Die Fleischbrühe beinahe drumherum aufbrühen und mit Paprikapulver und Pfeffer das Letscho würzen. Zander mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butter von beiden Seiten jeweils 5 min andünsten.

Etwas Fischfond untergiessen, damit nichts ansetzt. Porree, Koriander und Pfefferkörner dito mitdünsten. Anschliessend den Fisch herausnehmen und warm stellen. Den Fond in einen kleinen Kochtopf passieren, übrigen Fischfond dazugeben und um die halbe Menge verkleinern. Salbei dazugeben und mit ein paar Butterflocken binden. Zander mit Letscho und Sosse anbieten.

Tipp: Geben Sie frischem Thymian gegenüber dem getrockneten Vorzug!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Letscho Mit Zander

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche