Melanzani-Paprikagemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Melanzani-Paprikagemüse Melanzani und Paprika in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Die Zwiebel in Öl angrösten und sofort die Melanzani und Paprikawürfel mitrösten. Die geschälten Tomaten dazugeben und bissfest dünsten.

Das Melanzani-Paprikagemüse mit Salz, Knoblauch, Chiliflocken, Paprikapulver, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen.

Tipp

Das Melanzani-Paprikagemüse passt sowohl zu Fleisch, als auch zu Fisch oder als vegetarisches Gericht mit Pasta oder Kartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare15

Melanzani-Paprikagemüse

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 25.01.2016 um 09:42 Uhr

    da die melanzani schnell weich werden, gebe ich sie etwas später dazu

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 02.11.2015 um 00:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 12.10.2015 um 10:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.09.2015 um 13:40 Uhr

    gut

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 30.07.2015 um 22:15 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche