Leichtes Erdbeergelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdbeeren
  • 80 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 300 ml Weisswein (trocken)
  • 300 ml Erdbeersaft (oder rote Johannisbeere)
  • Saft und abgeriebene Schale von 1 Limette
  • 6 Gelatine (weiss)
  • 8 sm Vanilleeis (Kugeln)
  • Pistazien zum Verzieren

Erdbeeren abspülen, abtrocknen, reinigen und, bis auf 4 zum Verzieren, in Scheibchen schneiden. Die Hälfte der Erdbeeren mit Zucker, Vanillin-Fruchtsaft, Zucker, Wein, Limettensaft und der Limettenschale aufwallen lassen. Temperatur reduzieren und ca. 10 Min. weiterkochen. Erdbeeren auf ein Sieb Form, Saft auffangen, in den Kochtopf Form, wiederholt aufwallen lassen und von dem Küchenherd ziehen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, auspressen und im Erdbeersaft zerrinnen lassen.

Erdbeersaft über die übrigen Erdbeeren gießen, durchrühren und auf Dessertschälchen gleichmäßig verteilen. Erdbeergelee wenigstens 3 Stunden abgekühlt stellen. Übrige Erdbeeren halbieren. Gelee vor dem Servieren mit Vanilleeis-Kugeln anrichten. Mit gehackten Pistazien und Erdbeerhälften verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Leichtes Erdbeergelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte