Lauch-Paradeiser-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Portionen:

Geputzten Porree sehr gut abspülen, in Ringe schneiden. Fett in einer Bratpfanne zerlaufen, Porree auf 2 oder evtl. Automatik-Kochplatte 4-5 darin glasig weichdünsten. Paradeiser in Scheibchen schneiden, auf den Porree legen, Die Eier schlagen, auf die Paradeiser gleiten, mit Salz und Pfeffer würzen. Einen Deckel auf die Bratpfanne legen, auf 1 oder evtl. Automatik-Kochplatte 1-2 alles zusammen stocken. Schnittlauch mit einer Schere in feine Rollen schneiden. Vor dem Servieren über die Bratpfanne streuen.

Dazu schmeckt ein kräftiges Bauernbrot oder Kartoffelpüree.

 

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lauch-Paradeiser-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche