Lachsrolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 50 g Mehl
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 EL Öl

Füllung:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Pfannkuchenteig bereiten und eine halbe Stunde kochen ausquellen. Ein Blech mit Pergamtenpapier belegen, Teig daraufstreichen und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T. 225 °C / 10 bis 15 min

Für die Füllung Frischkäse mit Crème fraîche und Kren durchrühren. Schnittlauch in Rollen schneiden, Dill ein hacken, beides zum Frischkäse Form, durchrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Pfannkuchenplatte auf ein Backbrett stürzen, Pergamtenpapier abziehen und den Teig abkühlen. Die Hälfte der Käsemasse daraufstreichen, Lachs darauflegen und übrige Käsemasse darüberstreichen. Teigplatte zusammenrollen und 30 Min. abgekühlt stellen.

Rolle zirka 1 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Auf Salatblättern anrichten und mit Dill garniert zu Tisch bringen.

Rezept ergibt zirka 20 Scheibchen.

Tipp

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare10

Lachsrolle

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 14.11.2016 um 21:04 Uhr

    bitte was heißt Pfannkuchenteig zubereiten und ihn eine halbe Stunde kochen ausquellen?

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 01.12.2015 um 11:28 Uhr

    ist sehr gut

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 03.10.2015 um 07:18 Uhr

    Gute Idee.

    Antworten
  4. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 27.07.2015 um 17:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 05.06.2015 um 13:02 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche