Marchfelder Ofen-Spargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 24 Stange(n) Spargel (gleich dick, (Solo-Qualität))
  • 1 TL Kristallzucker
  • 150 g Butter (gebräunt)
  • 2 EL Kräuter (gehackt, nach Wunsch)
  • 2 Orange (Saft)
  • etwas Orange (Schale abgerieben)
  • Meersalz

Spargel schälen, holzige Teile wegschneiden und je 6 Stangen auf zwei übereinander gelegte große Bögen Alufolie legen. Mit Salz und wenig Zucker würzen. Mit geschmolzener Butter und Orangensaft beträufeln, abgeriebene Orangenschale sowie gehackte Kräuter nach Belieben darüber streuen und Spargel in der Folie gut einpacken. Folie jeweils sorgfältig verschließen. Die Pakete nebeneinander auf ein Backblech legen und auf der unteren Schiene des 220 °C heißen Backrohrs 40 Minuten garen. Den Spargel aus dem Ofen nehmen, in der Folie kurz rasten lassen und die Folie erst bei Tisch öffnen, damit sich das feine Karamellaroma nicht vorzeitig verflüchtigt.

Tipp

Besonders fein schmeckt Ofen-Spargel, wenn man dazu frische, in Butter sautierte Morcheln serviert, die noch mit etwas Cognac und Rahm verfeinert werden.
BEILAGENEMPFEHLUNG: Petersilerdäpfel und grüner Salat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Marchfelder Ofen-Spargel

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 16.11.2015 um 08:38 Uhr

    das Original

    Antworten
  2. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 25.04.2015 um 13:30 Uhr

    Müßt auch in der Bratfolie gehen, um Alu zu vermeiden

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 20.02.2015 um 15:28 Uhr

    freu mich schon auf die Spargelsaison!

    Antworten
  4. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 16.07.2014 um 11:39 Uhr

    super Spargelgeschmack!

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 25.06.2014 um 16:44 Uhr

    schmeckt super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche