Lachs vom Grill mit Salat und Kräuterbaguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Lachs vom Grill den Lachs waschen und die Haut einschneiden, die gehackten Kräuter in die Haut-Schlitze stopfen, den Fisch mit Olivenöl einreiben, mit ein wenig Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würze.

Anschließend für ca. 10 Minuten mit der Hautseite auf den Grill legen, am besten in eine Grillschale, damit der Fisch nicht anklebt und  zerfällt.

In der Zwischenzeit wird der Gurkensalat zubereitet.

Gurke waschen und in Scheiben reiben, mit Salz und Pfeffer würzen, die Minze fein hacken und zu den Gurken geben, gepressten Knoblauch dazu.

Anschließend nach Belieben mit Sauerrahm und Joghurt vermischen. Figurbewusste können auch nur Joghurt verwenden.

Den Lachs vom Grill mit dem Salat anrichten und mit Kräuterbaguette servieren.

Guten Appetit !

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachs vom Grill mit Salat und Kräuterbaguette

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 14.06.2014 um 19:45 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche