Kukuruz-Nuss-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Maiskolben
  • 150 g Erdnüsse (geröstet)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Teelöffel Ingwer (geraspelt, frisch)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 2 EL Reismehl
  • 125 ml Erdnussöl
  • (Khb April 97)

Maiskörner von dem Kolben entfernen und in einem Handrührer mit den Erdnüssen, den Frühlingszwiebeln, dem Ingwer, dem Knoblauch und dem Kreuzkümmel genau zermusen, in eine ausreichend große Schüssel umfüllen.

Ei und Reismehl dazugeben und herzhaft verühren.

Öl erhitzen, die Mischung esslöffelweise einfüllen und mit dem Löffelrücken zu flachen Kekse formen. Bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten goldbraun rösten. Auf saugfähigem Papier abrinnen.

Als Snack, Vorspeise oder zum Hauptgericht zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kukuruz-Nuss-Palatschinken

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 18.08.2015 um 09:50 Uhr

    gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 09.03.2015 um 19:43 Uhr

    Ich finde keinen Schinken im Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche