Kürbispuffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Zwiebel
  • 500 g Kürbisfleisch (entkernt)
  • 500 g Erdäpfeln
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 50 g Mehl
  • 50 g Gemahlene Kürbiskerne
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl; zum Ausbacken

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Zwiebel abziehen und klein hacken.

Den Kürbis auf einem Gemüsehobel grob reiben. Die Erdäpfeln abspülen, abschälen, ebenfalls grob reiben. Beides mit den Zwiebelwürfeln vermengen.

Die Eier mixen und würzen. Die Gemüseraspel, das Mehl und die geriebenen Kürbiskerne hinzfügen. Alles gut mischen.

Für einen Kürbispuffer jeweils 2 EL Menge in heißem Sonnenblumenöl oder anderem Pflanzenöl zu Ende backen und einmal auf die andere Seite drehen. 1 Kürbis hat zwei große Vorteile: Er ist gesund und günstig. Servieren Sie zu Beginn eine Kürbissuppe als ersten Gang und folgend die Kürbispuffer!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbispuffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche