Krennudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Krennudeln Zwiebel und Speck 2 Minuten rösten. Mit Milch, Suppe aufgießen und Frischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Oregano würzen und bei geringer Hitze 5 Minuten kochen lassen. Kren unterrühren.

Nudeln bissfest kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Nudeln anrichten und mit Krensauce überziehen. Die Krennudeln mit Petersilie und geriebenem Kren bestreuen.

Tipp

Anstatt Hamburgerspeck verwenden Sie für die Krennudeln Wurst oder mageren Schinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Krennudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche